Die Fußballabteilung trauert um die „gute Seele“, Cläre Neef. Klärchen, wie sie liebevoll

 

genannt wurde, war Mitbegründerin der ehemaligen Damenfußball Mannschaft, Spielerin

 

und danach Betreuerin. Ihr Hauptinteresse galt später dem Kiosk auf dem Sportplatz.

 

Hier hatte sie jahrelang für den Verkauf von Getränke und Süßigkeiten gesorgt. Auch hatte

 

sie immer, durch ihre liebevolle Art, ein offenes Ohr für die Anliegen der Spieler und Gäste.

 

 

 

Cläre Neef ist kurz vor Jahreswechsel verstorben. Wir nehmen Abschied und werden sie immer in bester Erinnerung behalten.

 

 

 

Den Angehörigen sprechen wir unsere tiefe Anteilnahme aus.

 

 

 

Ein stiller Gruß

 

TGB Fußball